Movember 2018

In diesem Jahr bedeutet der Beginn des Monats November für uns als Team des Jungenbüro Nürnberg den Beginn unserer Beteiligung am Movember. Nähere Infos zu den Hintergründen dieser öffentlichkeitswirksamen Aktion gibt es hier: https://de.movember.com/.

Konkret bedeutet das, dass wir im Zeitraum vom 01.11. bis 30.11.2018 jeweils 60 km laufen (gehen, walken, …) werden, um darauf aufmerksam zu machen, dass sich weltweit pro Stunde 60 Männer das Leben nehmen. Auch unter Jugendlichen begehen dreimal mehr Jungen Suizid als Mädchen.

Wir als Jungenbüro Nürnberg bieten Hilfe und Unterstützung für Jungen und junge Männer in schwierigen Lebenslagen an. Wir sehen eine unserer Aufgaben darin, darauf hinzuweisen, dass auch Jungen und Männer in Situationen kommen können, in denen es unbedingt notwendig ist, sich Hilfe zu suchen! Wer in der konkreten Situation am besten helfen kann, das entscheidet jeder für sich (z.B. Freunde, Verwandte, Bekannte, Lehrer, …). Mit unserer Aktion wollen wir aber auch deutlich machen, wie wichtig es ist, dass es professionelle Hilfsangebote für Jungen gibt und dass diese weiter ausgebaut werden, denn bei schwierigen Themen ist es wichtig, Profis mit einzubeziehen.

Wer sich am Movember beteiligen möchte, kann gern unter https://de.movember.com/ stöbern oder Kontakt mit uns aufnehmen!

Let’s MOVE!

«