Hilfe: Wie und Wo?

Wo und wie bekomme ich Hilfe?

Beratung im Büro
Unser Jungenbüro befindet sich zentral in Nürnberg im Wespennest 9 (linker Eingang) gleich in der Nähe von Cinecitta und der Stadtbibliothek. Zwischen Cinecitta und der Bibliothek führt eine kleine Treppe Richtung Innenstadt in das Wespennest hinunter. Auf der rechten Seite findest Du dann ein rosafarbenes Haus mit unserem Klingelschild daran. Unser Büro liegt im zweiten Stock.
(Bilder von aussen und innen)
Wenn Du einen Termin mit uns vereinbaren möchtest, meldest Du Dich am besten telefonisch (0911/52814751) oder per Mail (jb@schlupfwinkel.de), damit wir einen gemeinsamen Zeitpunkt hierfür ausmachen können.
Zur Beratung kannst Du alleine kommen oder gerne auch jemanden aus Deiner Familie oder Deinem Freundeskreis mitnehmen – je nachdem, wie Du Dich wohler fühlst. Wenn Du willst, beraten wir Dich auch gerne anonym. Auf jeden Fall findet die Beratung kostenlos und in einem geschützten Rahmen statt. Wir nehmen Dich und Deine Probleme ernst, akzeptieren Dich so wie Du bist und geben keine Informationen nach außen weiter!

Telefonische Beratung
Das Jungenbüro Nürnberg hat die Telefonnummer 0911/52814751.
Leider können wir nicht rund um die Uhr ans Telefon gehen, da wir zwischendrin auch immer wieder mal gerade im Gespräch oder unterwegs sind! Wir können Dir aber versichern, dass wir auf jede Nachricht, die Du auf unserem Anrufbeantworter hinterlässt schnellstmöglich reagieren und (sofern Du uns Deine Nummer hinterlässt) auch innerhalb 48 Stunden zurückrufen werden! Unser Anrufbeantworter ist ganz zahm und beißt nicht…
Wir haben aber auch ganz feste Telefonsprechzeiten, in denen Du auf jeden Fall einen unserer Mitarbeiter erreichen kannst:
Montags von 15 bis 16 Uhr sowie
Donnerstags von 13 bis 14 Uhr

sind wir im Rahmen unserer Telefonsprechzeiten auf jeden Fall zu erreichen und können Dich auch am Telefon ausführlicher zu Deinem Anliegen beraten!

Onlineberatung
——–

Gruppenangebote
Das Jungenbüro Nürnberg bietet für Schulen, Horte oder andere Tageseinrichtungen in den sich Jungen aufhalten spezielle Kurse durch, in denen die Jungs innerhalb einer festen Gruppe zu bestimmten Themen angeleitet werden.

Derzeit können wir 3 Kurse anbieten:
1. Selbstbehauptungskurs „Standfest“
2. Gewaltpräventionskurs „Fight-Fair-Club“
3. „Werdende Männer“ – ein Kursangebot zur Auseinandersetzung mit Männerbildern

Mehr Infos zu den einzelnen Kursen findest Du hier unter der Homepage des Schlupfwinkel e.V. Auf jeden Fall kannst Du Dir sicher sein, dass diese Kurse Spaß machen und Dir weiterhelfen können!

Solltest Du Interesse an einem dieser Kurse haben, dann mach Deinen Lehrer in der Schule, den Schulsozialarbeiter oder Deinen Betreuer aus Hort oder Jugendzentrum auf unser Angebot aufmerksam! Wir können dann gerne zu Euch in die Schule, Hort oder ins Jugendzentrum kommen und für die Jungs vor Ort ein Gruppenangebot durchführen, sobald dies mit Euren Ansprechpartnern geklärt wurde!