Fight-Fair im Sommer 2016 an der Ludwig-Uhland-Mittelschule

Die Jungs aus der 5. Klasse der Uhland-Mittelschule tauschten ihre Kräfte im fairen Miteinander im Juli 2016 mit Stefan und Michi vom Jungenbüro Nürnberg im Rahmen eines 4-wöchigen Fight-Fair-Clubs aus. Alle Teilnehmer überstanden die Einheiten bei teilweise brütender Hitze in der Turnhalle mit Bravour und waren schwer begeistert. „Wir haben´s geschafft, weil wir alle zusammen geholfen haben“ , „Keiner hat vorher aufgehört oder abgebrochen, weil wir uns unterstützt haben“ oder „ Mir hat es Spaß gemacht, weil wir tolle Spiele gespielt haben“ waren nur einige von vielen positiven Rückmeldungen der Jungs an die Kursleiter.

wp_20160713_10_42_28_pro

Die Initiatorin, Schulsozialpädagogin Verena Schultes, fand es ebenfalls ein tolles Highlight zum Ende des Schuljahres für die Jungen aus der 5a, die sich mal in einem solchen Rahmen ausprobieren und gegenseitig kennenlernen durften.

wp_20160708_10_54_02_pro

«